Back to top

Ostereier: ab ins Gemüse!

14. April 2011
 | 
Essen & Trinken

Kein Ostern ohne bunte Eier. Wie Eier mit Naturfarbe bunt werden, zeigt "die umweltberatung" im Infoblatt „Ostereier – bio und natürlich gefärbt“: Zwiebelschalen, rote Rüben, und andere Pflanzen färben wunderschön und sind umweltfreundlicher und gesünder als künstliche Farbstoffe.