Back to top

Kosmetik von den Regionalen

24. April 2014
 | 

Der Bio-Großhändlerverbund DIE REGIONALEN bringt erstmals ein eigenes Naturkosmetik-Sortiment auf den Markt, das ausschließlich dem Fachhandel vorbehalten ist. Die Eigenmarke „Lenz Naturpflege“ umfasst zur Markteinführung bereits 19 Produkte. Gut ein Jahr wurde daran getüftelt - und viele wird es überraschen. Doch ab Mai ist es soweit: das neue Naturkosmetik-Sortiment von DIE REGIONALEN ist erstmals im Fachhandel erhältlich. Die Eigenmarke „Lenz Naturpflege“ startet mit einem umfassenden Sortiment. Besonderheit des 19-teiligen Sortiments ist es, dass immer zwei Leitpflanzen im Vordergrund stehen und mindestens eine davon aus deutschem Anbau stammt. Generell sind die Rezepturen inspiriert aus heimischem Kulturkreis. Zudem sind alle Lenz Naturkosmetikprodukte rein vegan und Natrue-zertifiziert.
Besonderheit auch: Lenz Naturpflege wird exklusiv im Bio-Fachhandel erhältlich sein. „Wir beobachten in den letzten Jahren zunehmend, dass Naturkosmetik immer weiter in den konventionellen Einzelhandel abwandert“, erläutert Ronald Mikus, Geschäftsführer von DIE REGIONALEN die Motive für den Launch. „Wir wollten eine Marke schaffen, die ausschließlich dem Fachhandel vorbehalten ist“, so Mikus. „Mit Lenz Naturpflege bieten wir dem Fachhandel ein authentisches Produkt, das preisgünstig ist – ihnen vor allem aber eine grundsolide Handelsspanne bietet“.
Fachhandelstreue großes Thema
Lenz bietet den Fachhändlern eine umfassende Naturpflege-Serie mit umsatzstarken Produkten. Die preisliche Positionierung ist vor allem für eine breite Zielgruppe ausgelegt. So wird den Endver­braucher ein Duschbad 3,99 Euro kosten, eine Tagescreme 6,99 Euro (UVP). Neben attraktiven Handelsspannen ist vor allem die Exklusivität für den Bio-Fachhandel ein Bonus. „Wir wollen damit den Fachhandel stützen und neben der Profilschärfung vor allem auch dafür sorgen, dass sie gut an den Produkten verdienen. Fachhandelstreue ist für uns ein großes Thema, wir nehmen das sehr ernst und wollen hier aktiv gestalten“, so Mikus.
Lenz ist da - über das Sortiment
Die frische Anmutung der Produkte mit frühlingszartem Grün ist als zeitloses Design angelegt und spricht ein vielfältiges Publikum an. Neu ist, dass stets zwei Leitpflanzen aus unserem Kulturkreis im Vordergrund der Rezeptur stehen, davon mindestens eine aus deutschem Anbau. So konzentriert sich die Produktrange auf Sonnenhut, Hopfenblüte, Kamille, Klettensamen und Ringelblume aus Deutschland. Die Lenz Naturpflege ist konsequent vegan und Natrue-zertifiziert. Alle Leitpflanzen stammen aus Bio-Anbau. Doch nicht nur mit der Rezeptur, auch mit der Bezeichnung der Produkte gehen DIE REGIONALEN einen ungewöhnlichen Weg. So liest man als Untertitel auf der Tagescreme „Unterstützt Ihre Entfaltung“, das Duschbad Haut & Haar ist „Für Schnellduscher“ und mit der Haar Spülung und Kur ist man „Glänzend aufgelegt“. Dies soll durchaus für ein kleines Lächeln auf den Lippen der Kunden sorgen.
Entwickelt wurde die Serie in Zusammenarbeit mit LOGOCOS, was auch so auf der Verpackung zu sehen sein wird: „von LOGOCOS Naturkosmetik AG für Die Regionalen GmbH“. „Mit Logocos konnten wir einen Partner mit über 35 Jahren Kompetenz in der Natur­kosmetik und in der Fach­handelsbranche gewinnen. Wir freuen uns, dass wir durch die fruchtbare Zusammen­arbeit eine hohe Qualität und sehr kundenfreundliche Produkte entwickeln konnten“, so Ronald Mikus.
Das vollständige Lenz Naturpflege-Sortiment ist ab Mai im Fachhandel erhältlich.
Sortimentsinformationen
Lenz Naturpflege - Gesichtsreinigung
Die Lenz Gesichtsreinigung führt vier Produkte und konzentriert sich auf die beiden Leitpflanzen Kamille und Melisse, davon stammt die Kamille aus Deutschland. Erhältlich sind von Lenz die Reinigungsmilch (150 ml), das Gesichtswasser (150 ml), das Wasch­peeling (125 ml), sowie das Waschgel (125 ml). Alle Produkte haben einen UVP von 4,99 Euro.
Lenz Naturpflege – Gesichtspflege
Bei der Lenz Gesichtspflege mit fünf Produkten stehen Sonnenhut und Hagebutte im Fokus, hierbei stammt der Sonnenhut aus heimischem Anbau. Bei der 24-Stunden-Pflege sind wiederum Hopfen­blüte und Schachtelhalm die Leitpflanzen mit Hopfenblüte aus deutschen Landen. Fünf Produkte gibt es insgesamt: die Lenz 24-Stunden-Creme (50 ml/ EVP 4,99 Euro), die Lenz Tagescreme (50 ml/ 6,99 Euro), die Lenz Nachtcreme (50 ml/ 6,99 Euro), das Lenz Gesichtsfluid (30 ml/ 7,99 Euro) sowie die Lenz Augencreme (15 ml/ 6,99 Euro).
Lenz Naturpflege – Körperpflege
Die Lenz Körperpflege besteht aus insgesamt fünf Artikeln. Das Lenz Duschbad („Macht frisch und munter“) integriert Ringelblume und Minze als Leitpflanzen. Hier stammt die Ringelblume aus heimischem Anbau. Das Lenz Duschbad („Schenkt Gelassenheit“) beinhaltet mit Hopfenblüte und Sonnenhut sogar zwei Leitpflanzen aus Deutschland. Ebenso gibt es das Lenz Duschbad Haut & Haar („Für Schnellduscher“) mit Kamille und Birke, hierbei stammt die Kamille aus deutschen Landen. Die Körperlotion („Verwöhnen leicht gemacht“) trägt Klettensamen und Schachtelhalm als Leitpflanzen, mit Klettensamen aus deutschem Anbau. Die Lenz Handcreme („Für zarte Begegnungen“) kombiniert Klettensamen und Ringelblume, hier stammen beide Leitpflanzen aus Deutschland. Preise und Größen: Duschbäder sowie Duschbad Haut & Haar (200 ml/ 3,99 Euro UVP), Körperlotion (200 ml/ 4,99 Euro UVP), Handcreme (75 ml/ 2,99 Euro UVP).
Lenz Naturpflege – Haarpflege
Die Lenz Haarpflege besteht aus drei Artikeln. Das Lenz Shampoo („Erfrischt fettendes Haar“) mit Kamille und Melisse hat einen UVP von 4,79 Euro für 250 ml. Hier stammt die Leitpflanze Kamille aus Deutschland. Das Lenz Shampoo („Schönes Haar für alle“) ist mit Sonnenhut und Brennnessel produziert, der Sonnenhut stammt aus heimischem Anbau (250 ml/ 4,79 Euro UVP). Die Haar Spülung & Kur beinhaltet Klettensamen und Brennnessel mit Klettensamen aus Deutschland (150 ml/ 4,99 Euro).
Lenz Zahn- und Lippenpflege
Das Lenz Naturpflege-Sortiment wird abgerundet durch zwei Zahn- und Lippenpflege-Produkte. So pflegt die fluoridfreie Zahncreme mit deutscher Ringelblume sowie Kamille (75 ml/ 2,49 Euro UVP), der Lenz Lippenbalsam ebenso mit Ringelblume und Kamille (2 x 4,8g/ 3,99 Euro UVP).