Back to top

Leitfaden zur BioOffice Anbindung an Bio123

Das Einlesen der Sortimentsinformation findet jede Nacht um 03:00 Uhr statt. Änderungen am Sortiment sind also am Folgetag des Uploads auf Bio123 sichtbar.

1. Aktuelle Version des Schnittstellenplugins

WICHTIG: Sie benötigen für den Upload mindestens die Version 1.0.0.11 des Bio123 / BioOffice - Schnittstellenplugins (Download). Bitte prüfen Sie, dass die, im BioOffice-Stammverzeichnis mitgelieferte Version nicht veraltet ist. Die aktuelle Version beziehen Sie am besten über den BioOffice-Support.

2. Aufruf

Die Bio123-Funktion finden Sie im Menüpunkt Extras -> Externe -> bio123

Aufruf der Bio123-Schnittstelle in BioOffice

3. Oberfläche des Export-Tools

Bio123-Fenster in BioOffice

  • Sollten Sie mehrere Läden haben, ist über das obere Dropdown-Feld der gewünschte Laden anwählbar.
  • Über die beiden mittleren Listboxen haben Sie die Möglichkeit auszuwählen, welche Daten Sie pro Produkt an Bio123 übertragen möchten.
  • Bei "Exportartikel" können Sie einstellen, welche Artikel übertragen werden sollen. Zur Auswahl stehen hier derzeit:

Auswahl der zu übertragenden Produkte

  • Die Übertragung an Bio123 wird mit einem Klick auf den grünen Pfeil gestartet.

4. Registrierung und Einstellungen

Sollte in BioOffice keine Bio123-ID hinterlegt sein, so wird der Kunde beim Klick auf den grünen Pfeil auf den Registrierungsprozess hingewiesen und auf Wunsch zur Registrierungsseite weitergeleitet:

Weiterleitung zur Registrierung

Nach einem erfolgreichem Registrierungsprozess erhalten Sie in Ihrem Bio123-Backend die Bio123 Laden-ID für den Ladeneintrag und einen Sicherheits-Token:

Diese Daten müssen in BioOffice hinterlegt werden. Dies erfolgt in der Tabelle „Adressen“, im Bereich „Kontakt“:

Eintragung von Laden-ID und Bio123-Token

5. Export von PLU-Nummern

Damit auch PLU-Artikel exportiert werden, muss in der BioOffice.ini folgender Eintrag vorhanden sein:

[Bio123]
PLUExport=1

Dieser Eintrag erweitert den Artikelfilter auf: Alle Artikel, deren EAN-Länge 7- oder 12-stellig ist ODER deren EAN-Länge kleiner 7-stellig ist. Zusätzlich werden bei 12-stelligen EAN die ladenspezifischen EAN herausgefiltert (also alle EAN13 die mir einer 2 beginnen).

6. Fehlermeldungen

Problem: Beim Versuch das Sortiment aus BioOffice zu Bio123 hochzuladen erhalte ich die Fehlermeldung:

Bio123 antwortet nicht.

mögliche Lösung: Stellen Sie sicher, dass Sie eine kompatible Version des Bio123-Plugins für BioOffice installiert haben (siehe Punkt 1 dieser Anleitung)

Bei Fragen wenden Sie sich an den BioOffice- oder Bio123-Support.