Back to top

Rezept-Tipp: Eine kleine „Sünde“!

05. Februar 2019
 | 
Essen & Trinken

Neues ECHT BIO Rezept:

Avocado-Schokopudding

Das Motto für diesen Rezept-Tipp lautet wohl „eine kleine Sünde geht schon einmal“.  Und das in zweierlei Hinsicht. Avocados sollten aufgrund ihrer sehr bedenklichen Ökobilanz nur selten auf den Speisplan. Zudem sollte wohl ein gehaltvoller Avocado-Schokopudding nicht täglich den Gaumen erfreuen. Aber wenn die Avocado einfach als ganz besondere Zutat verwendet wird, darf sich doch jeder einmal diese kleine „Sünde“ gönnen.  

 

Zutaten für 4 Personen

  • 2 reife Avocados,
  • 1 Banane,
  • 100 ml Mandelmilch,
  • 1½ EL Kakaopulver,
  • 2 EL Ahornsirup,
  • 50 g Haselnüsse,
  • Schokolade für die Deko

Zubereitung
Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. 40 g Haselnüsse fein hacken. In einen hohen Rührbecher geben, die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren. In kleine Schälchen füllen und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kaltstellen, damit der Pudding fest wird. Mit den restlichen Haselnüssen und Schokoladensplittern garnieren. Fertig!

Zu den ECHT BIO Händlern in der Nähe geht es hier lang.

Mehr Rezepte von ECHT BIO

 

Schlagworte: