Back to top

Entrepreneur des Jahres

12. Dezember 2017
 | 
Geld & Wirtschaft

Josef Wilhelm, der Gründer des Allgäuer Bio-Lebensmittel-Unternehmens Rapunzel, wurde zum Entrepreneur des Jahres 2017 gewählt. Die Wirtschaftsberatung Ernst&Young ehrt mit diesem Award einmal im Jahr besonders erfolgreiche Unternehmer.

In der Kategorie „Konsumgüter/Handel“ erwarb Josef Wilhelm den Preis, weil er die unabhängige Jury mit seinem sozialen Engagement beeindruckte: sowohl vor Ort in Legau als auch international im Umgang mit Lieferanten und Anbaupartnern. Soziales Engagement gehöre seit Beginn zu Rapunzel Naturkost, wie Joseph Wilhelm erläutert: „Wir haben uns nie am eindimensionalen wirtschaftlichen Erfolg orientiert. Der ganzheitliche Nutzen für alle an der Wertschöpfung Beteiligten ist entscheidend.“

Den Preis nahm Leonhard Wilhelm stellvertretend für seinen Vater in Empfang. Der Unternehmensgründer selbst war wegen eines anderen Preises verhindert: Er besuchte den Gewinner des One World Award, Sikkims Ministerpräsidenten Shri Pawan Chamling. Den One World Award wiederum verleiht Rapunzel in Partnerschaft mit IFOAM, dem Dachverband der weltweiten Bio- Landbaubewegung.

Die Rapunzel Naturkost GmbH in Legau ist mit einem Umsatz von 185 Millionen Euro und 370 Mitarbeitern ein führender Erzeuger, Hersteller und Vertreiber von biologischen Lebensmitteln.