Back to top

Allergie-App Husteblume

21. April 2015
 | 
Gesundheit & Soziales
Natur & Umwelt
Mit der neuen Allergie-App "Husteblume" wissen Sie, wann Ihnen Birke und Co. weniger ausmachen.

Die TK-AllergieApp "Husteblume" begleitet Allergiker während einer gesundheitlichen Belastungsphase durch die Saison. Die App liefert nützliche Informationen rund um das Thema Allergie und hilft so, die Lebensqualität von Allergikern zu erhöhen. Ein durch Allergie hervorgerufener Leistungsabfall wird durch eine individuelle Pollenbelastungsprognose verringert oder sogar ganz vermieden. Dadurch hilft die App im Umgang mit Allergien.

Das kann die App

  • Tagebuch, in dem Symptome an Nase, Auge und Lunge sowie das Gesamtbefinden erfasst werden können

  • Dokumentation der Medikamenteneinnahme

  • Allgemeine und persönliche Pollenbelastungsvorhersage mit Standortlokalisierung - automatisch oder manuell - mithilfe von Postleitzahl, Ort oder Region

  • Auswertung des Gesamtbefindens, der Pollenbelastung und der Medikamentenbeeinflussung in Form einer wöchentlichen oder monatlichen grafischen Darstellung

  • Individuelle Behandlungshinweise zu den je nach Krankheitsschwere empfohlenen Therapieformen auf Grundlage der gültigen medizinischen Leitlinien

  • Selbsttest für Erwachsene zum allergischen Heuschnupfen mit Auswertung