Back to top

Neu: Der Öko-Spülschwamm

16. Mai 2012
 | 
Haus & Garten

Wie oft verwendet man unbewusst Dinge im Alltag, die zwar reinigen, aber so gar nicht umweltverträglich sind - wie beispielsweise Spülschwämme? Als Pionier für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel bietet SONETT nun ganz neu einen Öko-Spülschwamm an. Er besitzt eine Schwammseite, die vollständig aus pflanzlicher Cellulose besteht. Für gröberen Schmutz hat der Öko-Spülschwamm eine Scheuerseite aus 60 Prozent Sisalfasern und 40 Prozent Recycling PET. Als kratzfreier Schwamm ist er selbst für empfindliche Gläser geeignet, ebenso wie für Edelstahl und Oberflächen mit so genanntem „Lotos-Effekt“. Als solchen bezeichnet man Materialien, an denen Feuchtigkeit wie bei der Lotospflanze leicht abperlt.
Der Schwamm ist sogar waschbar bis 60 ° Celsius. Erhältlich im Zweier-Pack in Naturkostläden, Bio­märkten und Biodrogerien. Empfohlener Verkaufspreis: 2,98 Euro.