Back to top

Menstruationskappe ersetzt Tampons

05. Juni 2014
 | 
Mode & Kosmetik

Die Lunette Menstruationskappe ist ein in Finnland hergestellter, neuartiger Menstruationsschutz. Sie ist eine leicht einzusetzende, sichere und hygienische Alternative zu Tampons und Einwegbinden. Der Einsatz der Lunette spart Geld, schont Nerven und Umwelt.

Die Lunette Menstruationskappe ist:

  • Hergestellt in Finnland aus 100 % medizinischem Silikon
  • Hypoallergen, latexfrei, parfümfrei und sicher
  • Günstig und umweltfreundlich. Eine Lunette Menstruationskappe hält bei guter Pflege viele Jahre 
  • Eine hygienische und gesunde Alternative zu Tampons und Binden
  • Einfach und komfortabel im Gebrauch. Die Kappe muß nur 2-4 Mal pro Tag entleert werden und ist auch über Nacht verwendbar
  • Nicht schweißtreibend, ruft keine Pilze oder Harnwegsinfekte hervor und ist nicht mit Toxic Shock Syndrome in Verbindung gebracht worden
  • Kann bei jedem Sport und anderen körperlichen Aktivitäten getragen werden.
  • Einfach zu reinigen. Nach der Periode kann die Lunette in kochendem Wasser sterilisiert oder mit Reinigungstüchern desinfiziert werden.
  • Eignet sich für Frauen in jedem Alter und jeder Größe
  • Messeinheitslinien auf der Aussenseite zur Kontrolle der Blutungsmenge (Modell 1: 5 ml und 13.5 ml, Modell 2: 7.5 ml und 15 ml). Die Kappe ist innen völlig glatt, der Stiel ist abgeflacht, die Reinigung sehr einfach.
  • Kann vor dem ersten Koitus und auch mit Spirale oder Vaginalring getragen werden. Sollte Lunette in Verbindung mit der Spirale getragen werden, informiert ein Gynäkologe, wie das zusammen geht. Quelle: www.lunette.com