Back to top

Dänisches Lachsforellenfilet

Bewertung:
-- keine Bewertung --
Marke:
Produktkategorie: 
Meeresfrüchte

Bio Lachsforelle aus Dänemark

Inhalt:
200 Gramm (g)
Verpackung:
Packung
Herkunftland:
Dänemark
Hersteller:
Femeg
LAN BIO DänischesLachsforellenfilet 200g
Bio Lachsforelle aus Dänemark
Ernährungshinweise
Halal: Nein
Koscher: Nein
Ohne Rindfleisch: Nein
Ohne Schweinefleisch: Nein
vegan: Nein
vegetarisch: Nein
Allergene & Unverträglichkeiten
Fisch*
*Ja (laut Rezeptur enthalten)
Allgemeine Produktangaben / Bio-Informationen
Bezeichnung gemäß LMIV:
LAN BIO DänischesLachsforellenfilet 200g
Kontrollstellen­nummer:
DE-ÖKO-007 (Prüfverein Verarbeitung Ökologische Landbauprodukte e.V.)
Herkunft EU Bio Logo:
EU-Landwirtschaft
Qualität Zertifizierung:
EU Bio-Siegel
Ursprung & Herkunft
Ursprungsländer der Rohstoffe des Artikels:
Dänemark
Zollrechtliches / statistisches Ursprungsland:
Dänemark
Inhalt und Füllmenge
Inhalt:
200 Gramm (g)
Verpackungsart:
Packung
Packungsinhalt:
1
Mehrere Stücke:
Nein
Zutaten
Zutatenverzeichnis:
Bio LACHSFORELLEN Filets
Zutatenlegende:
aus europäischer Aquakultur
Nährwertangaben pro 100 g
Von verpflichtender Nährwertdeklaration ausgenommen:
Nein
Energie / Brennwert:
707 kj
Energie / Brennwert:
169 kcal
Fett:
9.8 g
davon gesättigte Fettsäuren:
1.9 g
Kohlenhydrate:
0.7 g
davon Zucker:
0.0 g
Eiweiß:
19.9 g
Salz:
0.100 g
Produktspezifische Angaben
Handelsklasse:
keine Handelsklasse
Fisch
Fangmethode:
aus Aquakultur
Zertifiziere Aquakultur:
EU-Bio
Aus Fischstücken Zusammengefügt:
Nein
Handelsbezeichung Art:
Forelle (Oncorhynchus mykiss)
Fanggebiet:
Europa (05)
Fischereigebiet:
Dänemark
Verpackung & Pfand
Pfand Deutschland
Artikel VPE1
Pfand­pflichtkein Pfandkein Pfand
Pfand Österreich
Artikel VPE1
Pfand­pflichtkein Pfandkein Pfand
Produzent / Inverkehrbringer
Hersteller / Produzent / Inverkehrbringer:
Femeg
Strasse:
Gletzower Landstr
Postleitzahl:
19217
Ort:
Rehna
Land:
Deutschland
Genusstauglichkeits­kennzeichen:
DEMV150003
Preisinformationen & Steuern
MwSt Deutschland:
reduziert
Rechtliche- und Verbrauchshinweise
Rechtliche Hinweise:
Nur im durchgegarten Zustand verzehren
Gebrauchsanleitung und Verarbeitungshinweise:
Die Landur Lachsforellenfilets 20-30 Min. antauen lassen, unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. In der Pfanne: Die vorbereiteten Lachsforellenfilets in eine Pfanne mit heißem Fett geben. Bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 8-12 Min. braten. Im Backofen: Die vorbereiteten Lachsforellenfilets in eine mit Fett bestrichene feuerfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200°C 16-20 Min. backen.
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren

Kommentare und Bewertungen