Back to top

Alpenkraft® Husten- & Bronchialtee 15FB

Bewertung:
-- keine Bewertung --
Marke:
Produktkategorie: 
Gesundheit, Medizin & Nahrungsergänzung

aus der Serie Salus® Arznei- und Kräutertee-Mischungen

Inhalt:
30 Gramm (g)
Verpackung:
Stück
Herkunftland:
Diverse
Hersteller:
SALUS Haus Dr.med. Otto Greither Nachf.
Alpenkraft® Husten- & Bronchialtee 15FB
Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.
Ernährungshinweise
Ohne Rindfleisch: Ja
Ohne Schweinefleisch: Ja
Rohkost: Nein
vegan: Ja
vegetarisch: Ja
Allgemeine Produktangaben / Bio-Informationen
Herkunft EU Bio Logo:
kein EU-Bio-Logo
Ursprung & Herkunft
Ursprungsländer der Rohstoffe:
Diverse
Ursprungsland:
Deutschland
Wechselnde Ursprungsländer:
Ja
Herkünfte können je nach Charge variieren.
Inhalt und Füllmenge
Inhalt:
30 Gramm (g)
Verpackungsart:
Stück
Packungsinhalt:
15
Mehrere Stücke:
Ja
Zutaten
Zutaten:
1 Filterbeutel (2,0 g) enthält als Wirkstoffe: 0,6 g Spitzwegerichkraut 0,5 g Süßholzwurzel 0,4 g Thymian 0,2 g Bitterer Fenchel Sonstige Bestandteile: Eibischblätter, Isländisch Moos, Malvenblüten
Zutatenlegende:
keine Anerkennung nach EG-VO 834/2007
Nährwertangaben pro 100 g
Keine verpflichtende Nährwertdeklaration:
Ja
Produktspezifische Angaben
freiverkäufliche Arzneimittel
Beschreibung:
Erleichtert das Abhusten bei Erkältungen
Besonderheiten:
ohne Agro-Gentechnik, ohne Gluten, vegan / vegetarisch, ohne Zusatz von Aromastoffen, laborgeprüfte SALUS-Qualität
Zusammensetzung:
1 Filterbeutel (2,0 g) enthält als Wirkstoffe: 0,6 g Spitzwegerichkraut 0,5 g Süßholzwurzel 0,4 g Thymian 0,2 g Bitterer Fenchel Sonstige Bestandteile: Eibischblätter, Isländisch Moos, Malvenblüten
Dosieranleitung:
Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Dosierungsanleitung, da ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE sonst nicht richtig wirken kann! Dosierung: 1 Filterbeutel mit sprudelnd kochendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und bedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend Filterbeutel entnehmen. Soweit nicht anders verordnet, mehrmals täglich eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken. Art der Anwendung: Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses. Dauer der Anwendung: Bei Fragen zur Klärung der Dauer der Anwendung fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
Anwendungsgebiet:
Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.
Gegenanzeigen:
Sie dürfen ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE nicht einnehmen, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Anis und Anethol sind.
Warnhinweise & Vorsichtsmaßnahmen:
Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. Kinder: Aufgrund nicht ausreichender Unterlagen sollte ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Aufgrund nicht ausreichender Unterlagen sollte ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.
Nebenwirkungen:
Gelegentlich können allergische Reaktionen der Haut, der Atemwege und des Gastrointestinaltraktes (Verdauungstraktes) auftreten. Meldung von Nebenwirkungen: Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.
Wechselwirkungen:
Keine bekannt.
Arzneimittelhinweis:
Alpenkraft® Kräutertee Husten- und Bronchialtee Anwendungsgebiet: Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Überdosierung:
Wenn Sie eine größere Menge ALPENKRAFT KRÄUTERTEE HUSTEN- UND BRONCHIALTEE eingenommen haben als Sie sollten: In der Regel hat dies keine nachteiligen Folgen. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
Pflichttext:
Alpenkraft® Kräutertee Husten- und Bronchialtee Anwendungsgebiet: Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Arzneimittelbezeichnung:
Bronchial-Tee Kräutertee Nr. 8
Pharma Zentralnummer:
00249811
Produzent / Inverkehrbringer
Hersteller / Produzent / Inverkehrbringer:
SALUS Haus Dr.med. Otto Greither Nachf.
Strasse:
Bahnhofstr. 24
Postleitzahl:
83052
Ort:
Bruckmühl
Land:
Deutschland
Preisinformationen & Steuern
Grund­preis­ein­heit:
100 g
MwSt Deutschland:
reduziert
Rechtliche- und Verbrauchshinweise
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel (Umkarton) angegebene Verfalldatum (Datum nach "verwendbar bis") nicht mehr verwenden., Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren., In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen., Nicht über 25 °C lagern.

Kommentare und Bewertungen