Back to top

San Vicario Tomatensauce mit Basilikum

Bewertung:
-- keine Bewertung --
Marke:
Produktkategorie: 
Fertig- & Halbfertiggerichte

Die San Vicario Tomatensaucen werden traditionell hergestellt aus frischen, direkt nach der Ernte verarbeiteten Tomaten. Dies ist eine wirkliche Besonderheit, weil fast alle Tomatensaucen heute aus verarbeiteten Grundstoffen hergestellt werden. Die Tomaten werden über 6 - 7 Stunden hinweg eingekocht, so wie es Mammas und Nonnas in Italien tagtäglich zuhause machen, wenn sie das Tomatensugo für die Mittagspause schon ab frühmorgens auf dem Herd köcheln lassen.

Inhalt:
280 Gramm (g)
Verpackung:
Glas
Herkunftland:
Italien
Hersteller:
Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG
San Vicario Tomatensauce mit Basilikum
Die San Vicario Tomatensaucen werden traditionell hergestellt aus frischen, direkt nach der Ernte verarbeiteten Tomaten. Dies ist eine wirkliche Besonderheit, weil fast alle Tomatensaucen heute aus verarbeiteten Grundstoffen hergestellt werden. Dazu werden oft eingekochte Passata oder Tomatenmark verwendet, die einfach zu handhaben sind, und bei denen eine ganzjährige Produktion sichergestellt ist. Durch die Verwendung erntefrischer Tomaten produziert San Vicario lediglich einmal jährlich seine Tomatensaucen. Aufgrund der limitierten Produktion kann es im Sommer des Folgejahres zu Lieferengpässen kommen, die wir aber aus Qualitätsgründen nicht ausschließen können. Die Tomaten werden über 6 - 7 Stunden hinweg eingekocht, so wie es Mammas und Nonnas in Italien tagtäglich zuhause machen, wenn sie das Tomatensugo für die Mittagspause schon ab frühmorgens auf dem Herd köcheln lassen. Durch dieses langsame und kontinuierliche Einkochen entstehen Aromastoffe, die sich bei der schnellen industriellen Produktion nicht entwickeln können. Deshalb schmecken die San Vicario Tomatensughi auch so unvergleichlich tomatig. Sie sind nicht wässrig, sondern polpa-artig dick in der Konsistenz. Ihre Zutaten werden alle frisch verarbeitet (heute kaum mehr üblich!), stammen alle aus italienischem Anbau (ebenfalls heute nicht mehr üblich, auch wenn die Marke auf dem Etikett noch so viel italienisches Flair versprüht!) und ergeben eine volumige, tomatige Sauce, die geschmacklich ihresgleichen sucht. Die Tomatensauce mit Basilikum enthält frisches Basilikum. Sie ist eine würzige Sauce, die wunderbar z.B. zu den geschmackvollen San Vicario Fusilli girati Pasta tradizionale passt.
Ernährungshinweise
Ohne Rindfleisch: Ja
Ohne Schweinefleisch: Ja
ohne Zuckerzusatz: Ja
Rohkost: Nein
vegan: Ja
vegetarisch: Ja
Allergene & Unverträglichkeiten
Produkt enthält:
Knoblauch
Allgemeine Produktangaben / Bio-Informationen
Bezeichnung gemäß LMIV:
Tomatensauce
Kontrollstellen­nummer:
IT-BIO-006 (ICEA Srl)
Herkunft EU Bio Logo:
EU-Landwirtschaft
Qualität Zertifizierung:
EU Bio-Siegel
Ursprung & Herkunft
Ursprungsländer der Rohstoffe des Artikels:
Italien
Zollrechtliches / statistisches Ursprungsland:
Italien
Verarbeitungsland:
Italien
Verpackungsland:
Italien
Inhalt und Füllmenge
Inhalt:
280 Gramm (g)
Verpackungsart:
Glas
Packungsinhalt:
1
Mehrere Stücke:
Nein
Zutaten
Zutatenverzeichnis:
Tomaten* (90%), Basilikum*, Olivenöl Extravergine*, Meersalz, Zwiebeln*
Zutatenlegende:
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Nährwertangaben pro 100 g
Von verpflichtender Nährwertdeklaration ausgenommen:
Nein
Energie / Brennwert:
299 kj
Energie / Brennwert:
71 kcal
Fett:
3.6 g
davon gesättigte Fettsäuren:
0.6 g
Kohlenhydrate:
7.7 g
davon Zucker:
5.1 g
Eiweiß:
2.0 g
Salz:
1.900 g
Produzent / Inverkehrbringer
Hersteller / Produzent / Inverkehrbringer:
Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG
Strasse:
Kaiser-Friedrich-Promenade 91
Postleitzahl:
61348
Ort:
Bad Homburg
Land:
Deutschland
Preisinformationen & Steuern
Grundpreiseinheit:
100 g
MwSt Deutschland:
reduziert
Rechtliche- und Verbrauchshinweise
Gebrauchsanleitung und Verarbeitungshinweise:
Die San Vicario Tomatensauce mit Basilikum enthält frisches Basilikum. Das schmeckt man, denn es ist aromatischer als die getrocknete Zutat. Diese Sauce eignet sich besonders für Pasta- und Reisgerichte. Sie enthält wenig Wasser, ist sehr sämig in der Konsistenz, deshalb muss Wasser nicht herausgekocht werden. Sie können die Sauce sogar einfach aus dem Glas entnehmen, unter die abgegossene Pasta unterheben - fertig ist Ihr schnelles italienisches Essen. Die Sauce eignet sich aber auch wunderbar für Pizzabelag, denn so erhalten Sie ganz einfach eine würzige Tomatennote auf der Pizza. Selbst zum Grillen oder als Saucenbasis für Fleischgerichte eignet sich die Sauce ideal.
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Nach dem Öffnen gekühlt lagern und zügig aufbrauchen
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Das geöffnete Glas kann im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bitte verbrauchen Sie den Anbruch innerhalb weniger Tage. Wollen Sie die Sauce länger aufbewahren, frieren Sie diese in einer Kunststoffdose oder einem Kunststoffbeutel einfach ein.
Verarbeitungshinweise:
Sie können die San Vicario Tomatensauce als Basis für viele Rezepte verwenden. So, wie Sie normalerweise Tomatenmark verwenden, können Sie auch Gemüse- und Fleischgerichte mit der Sauce würzen. Sie bildet die Basis für Ihren individuellen Pizzabelag, ist für Reis- und Nudelgerichte ideal und würzt auch Ihren Nudel- oder Kartoffelsalat auf italienische Art.

Kommentare und Bewertungen