Back to top

Bio am Platz GmbH

Kategorie und Suchworte:
Baby & Kind
Bioladen, Biosupermarkt
Café
Gesundheit & Ernährung
Kosmetik & Beauty
Restaurant
100% Bio
alkoholische Getränke
allergikerfreundlich
Basenprodukte
Bier
Bistro
Brot
Demeter
Eier
EU-Bio
Exkursionsbetrieb
fair trade
Feinkost
Fisch
Fleisch
Floradix
Fruchtaufstriche
Frühstück
Geflügel
Gemüse
Geschenke
Gesundheit
Gewürze
Haarpflege
Handel
Hanf
Heilmittel
Heumilch
Honig
Kaffee
Kartoffeln
Käse
Kinder
Konserven
Körperpflege
Kosmetik
Kräuter
Kuchen
Laktoseintoleranz
Met
Mittagstisch
Monatshygiene
Müsli
Naturkost
Nüsse
Obst
Öle & Fette
Olivenöl
Pralinen
regional
Rohkost
Saaten
Säfte
Saucen & Dips
Schaumwein
Schokolade
Sekt
Snacks
Speiseeis
Spirituosen
Superfoods
Tee
Tiernahrung
Trinkflaschen
Trockenfrüchte
Trockensortiment
vegan
vegetarisch
Waschen
Wasser
Wein
Wurst
Zölliakie
Angabe von Preisen auf Bio123
1) Ladenpreis inklusive Umsatzsteuer laut Angabe Biohändler
2) Ladenpreis inklusive Umsatzsteuer laut Angebot Angebotspartner

Zurück zur Auswahl

Coeur de Neufchâtel AOP

Bewertung:
-- keine Bewertung --
Marke:
Produktkategorie: 
Weichkäse

siehe www.vallee-verte.de

Inhalt:
200 Gramm (g)
Verpackung:
Stück
Herkunftland:
Frankreich
Hersteller:
Vallée Verte GmbH
Verfügbarkeit:
Im Sortiment
Coeur de Neufchâtel AOP
Die Ursprünge von „Neufchâtel“ reichen bis ins 10. Jahrhundert zurück. Er gehört zu den im „Pays de Bray“ hergestellten Käsesorten, die erstmals in einer Urkunde aus dem Jahr 1037 erwähnt wurden. Viele Legenden umgeben die Geschichte von Neufchâtel. Es wird gesagt, dass während des Hundertjährigen Krieges junge Mädchen vom „Pays de Bray“ englischen Soldaten herzförmigen Käse anboten, um ihre Liebe zu zeigen. Kirchliche zogen es vor, dort Engelsflügel zu sehen, und nannten diese Käsesorten „Engel“. Im Jahr 1877 wurden in Paris 3 Millionen Neufchâtel verkauft, dank der Eröffnung der Dieppe-Paris-Eisenbahn im Jahr 1848. Im Jahr 1865 erhielt Neufchâtel auf dem Concours de Paris die Goldmedaille. Die Landwirte im „Pays de Bray“ haben eine einfache Käsereimethode, ähnlich der Frischkäse-Herstellung, entwickelt und beibehalten, die sich für die Hofproduktion eignete, an die Milchmengen und das verfügbare Material in den Viehbetrieben sowie an ihren Arbeitsrhythmus angepasst war. Das Gebiet von „Neufchâtel“ eignet sich besonders gut für eine Milcherzeugung mit Weidevieh. Die Milch stammt überwiegend von Kühen der normannischen Rasse, die eine fett- und eiweißreiche Milch geben und sich hervorragend zur Herstellung von Weichkäse eignet. Aus dieser Milch lässt sich sehr gut ein mit Milchsäurebakterien versetzter Bruch herstellen, der erst nach dem Abtropfen und Pressen in Formen gefüllt wird. Diese Herstellungsweise gibt dem Neufchâtel seine eigene Note. Er kann in 6 verschiedenen Formen angeboten werden. Die bekanntesten sind das Herz und das Briquette. Neufchâtel ist der erste normannische Käse, der 1969 die geschützte Ursprungsbezeichnung erhalten hat. Sein Herstellungsgebiet erstreckt sich über das „Pays de Bray“, also Teilen der Départements Oise und Seine-Maritime. Seit 2003 wird der AOP-geschützte Coeur de Neufchâtel im Herzen des Pays de Bray von der Familie Moinet hergestellt. Auf dem 100 Jahre alten Familienhof Hyaumet wird ökologischer Landbau betrieben, denn die Firmenphilosophie beruht auf der harmonischen Zusammenarbeit von Mensch und Natur.
Ernährungshinweise
Ohne Rindfleisch: Ja
Ohne Schweinefleisch: Ja
Rohkost: Nein
vegan: Nein
vegetarisch: Nein
Allergene & Unverträglichkeiten
Lactose*
Milch*
Milcheiweiß*
*Ja (laut Rezeptur enthalten)
Allgemeine Produktangaben / Bio-Informationen
Bezeichnung gemäß LMIV:
Weichkäse
Kontrollstellen­nummer:
FR-BIO-01 (ECOCERT FRANCE)
Herkunft EU Bio Logo:
EU-Landwirtschaft
Qualität Zertifizierung:
EU Bio-Siegel
Ursprung & Herkunft
Geographische Angaben und traditionelle Spezialitäten:
geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.)
Region:
Normandie (Bray)
Ursprungsländer der Rohstoffe:
Frankreich
Ursprungsland:
Frankreich
Inhalt und Füllmenge
Inhalt:
200 Gramm (g)
Verpackungsart:
Stück
Packungsinhalt:
1
Mehrere Stücke:
Nein
Zutaten
Zutaten:
KUHMILCH* (ROHMILCH), Meersalz, Milchsäurekulturen, tierisches Lab
Zutatenlegende:
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Nährwertangaben pro 100 g
Keine verpflichtende Nährwertdeklaration:
Ja
Energie / Brennwert:
1141 kj
Energie / Brennwert:
275 kcal
Fett:
22 g
davon gesättigte Fettsäuren:
13 g
Kohlenhydrate:
0,6 g
davon Zucker:
0,6 g
Eiweiß:
19 g
Salz:
1,6 g
Produktspezifische Angaben
Käse
Käsegruppe Österreich:
Weichkäse
Käsegruppe Deutschland:
Weichkäse
Fettanteil in Trockenmasse:
mindestens 45 %
Fettstufe Deutschland:
Vollfettstufe
Fettstufe Österreich:
Vollfettstufe
Fettstufe Schweiz:
Vollfettstufe
Milchart:
Kuh
Labart:
Kälberlab
Salzart:
Meersalz
Wärmebehandlung:
mit Rohmilch hergestellt
Reifung:
rindengereift
Reifezeit:
12 Tag(e)
Reifezeit in Tagen:
12
Verzehr der Rinde:
Edelschimmel verzehrbar
Sensorik:
milchig, ausgewogen aromatisch, mit angenehmer Roh
Verpackung & Pfand
Pfand Deutschland
Artikel VPE1
Pfand­pflichtkein Pfandkein Pfand
Pfand Österreich
Artikel VPE1
Pfand­pflichtkein Pfandkein Pfand
Produzent / Inverkehrbringer
Hersteller / Produzent / Inverkehrbringer:
Vallée Verte GmbH
Strasse:
Freiburger Straße 2a
Postleitzahl:
77694
Ort:
Kehl
Land:
Deutschland
Genusstauglichkeits­kennzeichen:
FR 76.209.001 CE
Preisinformationen & Steuern
Grund­preis­ein­heit:
Kilo
MwSt Deutschland:
reduziert
Rechtliche- und Verbrauchshinweise
Rechtliche Hinweise:
mit Rohmilch hergestellt
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Gekühlt bei 4°C bis max. 8 °C lagern
Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise:
Bei 4°C bis max. 8°C lagern

Kommentare und Bewertungen