Back to top

Bloggen vom Weinberg

15. September 2014
 | 
Essen & Trinken
Bioland

Ein Selbtsversuch mit ganz persönlichen Erlebnissen: Drei Bioland-Leser sind eine Woche lang auf einem Weingut. Sonja Lukenda, Linda Walter und Sven Prange berichten in ihrem eigenen Blog täglich von ihren Erfahrungen. Etwa: Gibt es im Weinberg tatsächlich lauter Weinberg-Schnecken? Sitzt der Kellemeister den ganzen Tag im Dunkeln? Und wie stark ist der Muskelkater bei der Traubenlese?