Back to top

Genug gekocht!

02. Januar 2019
 | 
Essen & Trinken

Zuhause Kochen für die Liebsten ist ja gut und schön. Aber irgendwann, vor allem nach den Festtagen, ist eine Pause oft wünschenswert. Trotzdem müssen wir ja alle essen. Auch die Familienbande möchte gesund und gut versorgt werden. Also was tun, wenn die Lust aufs Kochen vorbei ist oder auch das Ferienprogramm weder zeitlich noch örtlich Möglichkeit zum selber kochen bietet? Unser Tipp: Das Bio-Bistro um die Ecke!

Es muss nicht die Fastfood-Kette sein, die als Lösung für das „einfache“ Mittagessen dient. Wer gerne gesund und bio isst, kann den Bio-Mittagsstisch in der Nähe wählen. Von Pizza, über Salate, Reis- und Nudelgerichte und warme Suppen. Vegan oder vegetarisch. Es gibt so viele gute und leckere Bio-Speisen in der Nähe.

Die bekannten Biomarktketten wie Denn’s oder die Biocompany bieten oft ein Bio-Bistro mit Tagesgerichten an. Aber auch viele kleinere Biofachhändler bewirten ihre Kunden mittags mit leckeren Biogerichten für wenig Geld im eigenen Bistro.

Zum Beispiel das Hachinger Bio’ Gwölb in Oberhaching bei München kocht frisch, saisonal und verbraucht damit auch das nicht verkaufte Gemüse aus dem Laden. Hier wird der Bio-Gedanke durch und durch gelebt.

In Bad Homburg kommt die „beste“ Pizza von Terra Verde

In dem Bio-Bistro von Terra Verde in Bad Homburg gibt es original italienische Bio-Pizza. Immer Dienstag bis Freitag heizt „Adolfo“den Steinofen an. Es gibt ein Paar Standard-Sorten, wie "Salami e Funghi" (Salami & Pilze), "Tonno e Cipolla (Thunfisch & Zwiebeln) und "Terra Verde"(Gemüse). Zudem kann sich jeder auch selbst die Lieblingspizza zusammenstellen. Die aktuellen Speisekarte von Terra Verde Bad Homburg und Groß Gerau wird immer wöchentlich an die Bio123 App Nutzer per Push-Nachricht verschickt. 

Bio-Bistro von Terra Verde

(Bio-Bistro Terra Verde / Paolo's)

Göpi Biomarkt in Ettlingen bietet wochentags zwei Tagesgerichte zwischen ca. vier und neun Euro und am Samstag ein Salatbuffet. Übrigens werden alle Gerichte in den Bio-Bistros oft genau für Allergiker gekennzeichnet.

Wer in Niederbayern unterwegs ist, sollte unbedingt einen Abstecher in die Genussküche "Feinsinn" unternehmen.

So gibt es viele Beispiele für gute Mittagsangebote in Bio-Qualität. Nur findet man oft unterwegs nicht so einfach diese kleinen Bio-Mittagstische. Bio123 zeigt wo es sie gibt. Einfach hier im Bio123 Online-Portal unter "Bioanbieter finden" oder in der Bio123 App Startseite.

Schon viele Mittagstisch-Anbieter melden sich aktiv bei Bio123 an und verschicken die aktuelle Bio-Speisekarte sogar per Push-Meldung an die App-Nutzer. Dazu einfach den Bio-Anbieter in der Bio123 App favorisieren mit Klick auf das „Herz“.

Mehr Infos für Bioanbieter und zur Anmeldung für Bio-Bistros, Bio-Restaurants etc.